News-Archiv (hier klicken)

Einsatz-Archiv

Einsatz-Archiv

Jugend-Informationsabend der Feuerwehr



von Andreas Jäckel

Begrüßung durch die WehrleitungNach der Begrüßung durch Hauptlöschmeister Harry Roth, der die beiden Kommandanten vertrat, führten die beiden Jugendwarte Manuel Binsteiner und Florian Orth die Gäste in das Feuerwehrgeschehen ein.  Die beiden präsentierten die Hauptaufgaben der Jugendfeuerwehr, hier vor allem die Ausbildung in theoretischer und praktischer Form, sowie das mögliche Freizeitangebot, wie Sportveranstaltungen, Ausflüge und Zeltlager. Wichtig waren Binsteiner und Orth auch, zu zeigen, dass die Jugendlichen in das Vereinsleben und die Traditionspflege integriert werden.

 

Wir brauchen Dich! Das war die Aussage des Abends.Die beiden Jugendwarte gingen detailliert auf die Ausbildung ein, ab wann die Jugendlichen welche Aufgaben in der Feuerwehr übernehmen dürfen. Auch die gesetzliche Lage und die Versicherung der Schützlinge wurden von den Jugendwarten angesprochen. Besonders dieser Punkt beseitigte sichtlich manche Bedenken der Eltern. 

Im weiteren Verlauf des Abends wurde auch das vielfältige Allgemein- und Fachwissen angesprochen, das sich Jugendliche bei der Feuerwehr aneignen können. Die Erfahrung mit den Gerätschaften und der Umgang mit der Mechanik, Funktechnik oder Pneumatik kann sich mit Sicherheit positiv auf das spätere Berufsleben des Nachwuchses auswirken.

Am Ende des Abends blieb nur noch zu sagen, dass dieser Abend ein voller Erfolg war. Der eine oder andere Jugendliche wird vielleicht in Zukunft ein Mitglied der Feuerwehr. Aber nicht nur Jugendliche können bei der Feuerwehr einsteigen, sollten Sie Interesse haben können Sie sich gerne auf unserer Webseite unter Mitmachen informieren. 

Zurück